Wirtschaftswunderbilder (13)

Das auf dem Plakat (und was die Plakatwand hochgeht) sind Monkeybikes. Die Spezialität der Burnout GmbH ist deren Tuning. Es hat also alles mit dem schnellen Verbrennen, dem Ausbrennen zu tun. Aber wir leben in einer Zeit, in der die Qualen des permanenten 150%-Einsatzes fürs Geschäft die einzige gesellschaftlich akzeptable Form des Leidens am Turbokapitalismus sind. Für solchen Zeiten scheint dieser Anbieter die ultimative Pflegedienstleistung gefunden zu haben: Tune dich fit, geh die Wände hoch, heile deinen Burnout durch gründliches Aufbohren. Danach: Gib 160%. Und komm bald wieder vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.