Buchpremiere: Wie Hamburgs Hafen globalisiert wurde

Hamburgs Hafen ist voller Geschichten – über die Zeit seit 1816, als das erste Dampfschiff die Elbe hinaufkam. Boomphasen und Krisen, ganze Epochen vergingen, bis aus einem regionalen Handelshafen für Großsegler ein globalisierter Container-„Hub“ werden konnte. Erzählt wird in diesem Band von der Eröffnung der Speicherstadt 1888, eines damals fortschrittlichen Logistikcenters am Wasser. Von den tausenden Zwangsarbeitern im Dritten Reich, als die Nazis den Hafen für ihre Weltherrschaftspläne missbrauchten. Davon, wie Hamburg in den 60-er Jahren fast die Container-Revolution verschlafen hätte. Vom fast vollautomatischen Containerterminal Altenwerder, nach langem Ringen mit Anwohnern 2003 in Betrieb genommen als bis heute modernster Terminal der Welt. Aber auch von einem letzten Ort des Durchatmens im Hafen: dem Seemannsclub “Duckdalben” und seinem multireligiösen Gebetsraum.

Die heutige Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), Herrin der Speicherstadt, war seit Ende des 19. Jahrhunderts ein wichtiger Mit-Gestalter der Hafen-Historie. An diesem Unternehmen wird deutlich, wie die Globalisierung der Warenströme entstand – und was sie für die Hansestadt in guten wie in schlechten Zeiten bedeutet. Das Buch erzählt diese Geschichte so oft wie möglich aus der Sicht teilnehmender Menschen, setzt aber die Puzzlesstücke auch immer wieder zusammen, um übergreifende Erkenntnisse zu ermöglichen. So wird ein bedeutendes Stück deutscher und internationaler Wirtschaftsgeschichte plastisch, lebendig und nachvollziehbar – am Ende zusammengefasst als achtseitiger Ausklapper mit einer Zeitreise durch die wichtigsten Stationen des Hafens in acht Jahrhunderten.

Oliver Driesen: Welt im Fluss – Hamburgs Hafen, die HHLA und die Globalisierung. 256 Seiten, gebunden. Mit vielen historischen und aktuellen Abbildungen. 35,– [D] / R 36,– [A] / sFr 60,50. ISBN 978-3-3-455-50139-1. Erhältlich im Buchhandel und hier bestellbar.

Offizielle Buchpräsentation im Verlag Hoffmann und Campe: Von links nach rechts: Prof. Dr. Franklin Kopitzsch, Senator a.D. Helmuth Kern, Verlagsgeschäftsführer Manfred Bissinger, HHLA-Vorstandschef Klaus-Dieter Peters, Autor Oliver Driesen (Foto: Ines Gellrich)

30 Kommentare zu „Buchpremiere: Wie Hamburgs Hafen globalisiert wurde

  1. Magnificent beat ! I wish to apprentice while you amend your website, how could i subscribe for a blog site?
    The account aided me a acceptable deal. I had
    been a little bit acquainted of this your broadcast provided bright clear
    concept I saw similar here: Sklep online

  2. Hello there! Do you know if they make any plugins to assist with Search Engine Optimization? I’m trying to get my blog to rank for some
    targeted keywords but I’m not seeing very good
    results. If you know of any please share. Thanks! You can read similar article here:
    Sklep internetowy

  3. Hello there! Do you know if they make any plugins
    to help with Search Engine Optimization? I’m trying to
    get my blog to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very good results.
    If you know of any please share. Kudos! You can read similar article here: E-commerce

  4. Ich entschuldige mich aufrichtig für diesen Kommentar! Aber ich teste einige Software zum Ruhm unseres Landes und ihr positives Ergebnis wird dazu beitragen, die Beziehungen Deutschlands im globalen Internet zu stärken. Ich möchte mich noch einmal aufrichtig entschuldigen und liebe Grüße :-)

  5. I’ve been browsing online more than 3 hours as of late, yet I by no means discovered any interesting article like yours. It is pretty value enough for me. In my view, if all website owners and bloggers made excellent content material as you did, the internet will be a lot more useful than ever before!

  6. An interesting discussion is worth comment. There’s no doubt that that you need to publish more on this subject, it might not be a taboo subject but typically folks don’t discuss these topics. To the next! Best wishes.

  7. After looking into a number of the blog posts on your web site, I honestly appreciate your technique of writing a blog. I saved it to my bookmark site list and will be checking back soon. Take a look at my web site as well and tell me what you think.

  8. Hello there! Do you know if they make any plugins to assist with
    Search Engine Optimization? I’m trying to get my blog
    to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very good results.
    If you know of any please share. Thanks! You can read similar article here

  9. I blog often and I genuinely appreciate your information. Your article has truly peaked my interest. I am going to book mark your website and keep checking for new information about once per week. I subscribed to your RSS feed too.

  10. A fascinating discussion is worth comment. I believe that you should write more on this issue, it may not be a taboo matter but usually people don’t speak about such issues. To the next! All the best!

  11. You lost me, buddy. I mean, I suppose I get what youre saying. I recognize what you are saying, but you just appear to have forgotten that you will find some other individuals in the world who look at this issue for what it definitely is and may well not agree with you. You may perhaps be turning away a lot of persons who might have been supporters of your blog site.

  12. You lost me, friend. I am talking about, I imagine I am what youre saying. I am aware what you’re saying, and you just seem to have forgotten that might be other folks in the world who view this issue for it is actually and may perhaps not concur with you. You may well be turning away a whole lot of folks who might have been lovers of your website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert