Sanfter Scharfmacher

Für das aktuelle Opel Magazin habe ich die Titelgeschichte über den erstaunlichen Nachwuchs-Designer Darren Luke beigesteuert. Darren, geboren 1981 in der Autostadt Detroit, hatte einen Traum: den Amerikanern keine dicken, kantigen Spritfresser mehr zu verkaufen, sondern smarte Autos für das 21. Jahrhundert. In Detroit wollte niemand seine jungen Designs. Dafür holte ihn Opel – und dort rollt er nun die Ästhetik der früher ebenfalls nicht gerade als stylish verschrieenen Fahrzeuge ganz neu auf. Eines seiner nächsten Highlights: das neue City Car, Codename „Junior“, auf der Straße Ende 2012. Design by Darren Luke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.